Aktuelle Pressemitteilungen

15.12.2016

Anmeldung für Aussteller zur Ostbayernschau 2017 ab sofort möglich

Die Straubinger Verbraucherausstellung vom 12. - 20. August 2017 zieht jährlich über 400.000 Besucher an. - Für Anmeldungen, die bis zum 15. Februar 2017 eingehen, gelten die Platzmieten von 2016

Straubing - 9 Tage, 750 Aussteller auf 60.000 qm Ausstellungsfläche, über 400.000 Besucher, Eintritt frei! Diese Eckpunkte beschreiben die heutige Dimension der Straubinger Ostbayernschau, die einst als Landwirtschaftsausstellung sowie Leistungs- und Lehrschau mit dem 1812 gegründeten Landwirtschaftsfest für Niederbayern begann. Auch heute noch sichert die Verbindung mit Bayerns zweitgrößtem Volksfest, dem parallel stattfindenden Gäubodenvolksfest mit 1,4 Millionen Gästen, der Ostbayernschau während der gesamten Ausstellung eine durchgängig hohe Besucherfrequenz.

Erstmals gibt es das Angebot von Seiten der Straubinger Ausstellungs- und Veranstaltungs GmbH, bei einer frühzeitigen Anmeldung bis zum 15. Februar 2017 noch in den Genuss der Platzmieten-Preise von 2016 zu kommen. Für alle späteren Anmeldungen gibt es eine Preissteigerung. Die Anmeldung ist ab sofort online möglich unter www.ausstellungs-gmbh.de. Dort kann man auch die Anmeldeunterlagen als PDF downloaden. Auch die telefonische Anforderung und Zusendung auf dem Postweg ist möglich unter (09421) 8433-0.

Die positive Entwicklung der Besucherzahlen belegt: Immer mehr Verbraucher und vor allem ausstellende Unternehmen schätzen die Ostbayernschau als "fühlbare" Erlebnis-Alternative zum Internet-Shopping. Die Warenpräsentation im Internet ist auf Bilddarstellungen begrenzt. Auf der Ostbayernschau dagegen können die Besucher Produkte fühlen, ausprobieren und sich vor Ort kompetent beraten lassen. Darüber hinaus bieten Ausstellungen viele weitere Vorteile. Aussteller können Kontakte knüpfen, Neukunden gewinnen und ihre Stammkunden pflegen. Außerdem lassen sich unmittelbar vor Ort Umsätze generieren und Verkäufe tätigen - aber auch profitable Nachgeschäfte sichern. Ausstellungen und Messen steigern die Bekanntheit und dienen der Vorstellung von Neuheiten. Neue Marktchancen lassen sich gezielt testen. Man erhält ein direktes Feedback!

Die Ostbayernschau ist eine der besucherstärksten Verbraucherausstellungen Deutschlands mit einem Einzugsgebiet von Nürnberg bis Oberösterreich, von München bis weit hinein in den Böhmerwald. Durch die Angebotsvielfalt mit 750 Ausstellern, davon 10 Prozent aus dem Ausland, ist die Messe seit Jahrzehnten ein Besuchermagnet. Ein breites Ausstellungsangebot, gegliedert in 24 Themen- bzw. Warengruppen, von Bauen und Wohnen, Nahrung und Genuss bis hin zu Nachhaltigkeit und Energie. Durch ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm und umfassenden Besucherservice ist die Ostbayernschau ein Erlebnispark mit höchster Attraktivität.

60.000 qm Ausstellungsfläche sind bedarfs- und produktgerecht belegbar durch die Aufteilung in 17 Hallen mit 23.000 qm und ca. 20.000 qm Freifläche. Die exzellente Verkehrsanbindung via BAB 3 Nürnberg-Wien, sowie die Bundesstraßen 20 und 8, dazu mehr als 5.000 Parkplätze direkt am Ausstellungsgelände, sind der Garant für einen stressfreien Messebesuch.

Veranstalter der Ostbayernschau ist die Straubinger Ausstellungs- und Veranstaltungs GmbH, eine städtische Tochtergesellschaft mit jahrzehntelanger Erfahrung im Ausstellungswesen und damit Garant für optimale Abläufe. Das Team um Projektleiter Stefan Heitzer nimmt Ihre Anmeldung ab sofort entgegen und steht Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite.

"Niederbayerns Weltausstellung": die Ostbayernschau. Über 400.000 Besucher konnten 2016 verzeichnet werden und sorgten für hohe Umsätze und zufriedene Aussteller (Fotowerbung Bernhard).

Besuchermagnet für Hunderttausende: die Ostbayernschau in der niederbayerischen Stadt Straubing: Mehr als 750 Aussteller aus der Region und der ganzen Welt zeigen bei dieser "niederbayerischen Weltausstellung" Neues aus allen Lebensbereichen (Fotowerbung Bernhard).


Download Alle Bilder als ZIP-Archiv

Für weitere Informationen bzw. Rückfragen wenden Sie sich bitte an presse@ausstellungs-gmbh.de
Die Verwendung der Bilder ist gegen Zusendung eines Belegexemplars honorarfrei.

Belegexemplare bitte senden an:
Straubinger Ausstellungs-und Veranstaltungs GmbH | c/o NewsWork AG | Dechbettener Straße 28 | 93049 Regensburg